Hebezeuge Fördermittel

Hebezeuge Fördermittel

Ihre Ansprechpartner

Marco Fiolka
Anzeigenleiter
+49 (0) 30 42151-344
+49 (0) 30 42151-300
Kerstin Burmeister
Anzeigendisposition
+49 (30) 42151-235
+49 (0) 30 42151-300
Anne Mutschall
Anzeigenmarketing
+49 (30) 42151-247
+49 (0) 30 42151-300
Tatsächlich verbreitete Auflage (tvA): 
11921
Newsletter Abonnenten: 
1045
Social Media Reichweite: 
200
Optivo Newslettersystem Mai 2017
IVW 2017
Xing Mai 2017
Logistik & Gütertransport
Hebezeuge Fördermittel
Zielgruppe: 
Investitionsentscheider in der Intralogistik, Logistikleiter, Technische Leiter und Ingenieure
Druckauflage: 
10 x jährlich 12.000
Events: 
Expertenforen LogiMAT

Hebezeuge Fördermittel ist das Fachmedium für Technische Logistik.

Es dient der fachlichen Information zwischen Anwendern und Herstellern sowie den Fachleuten in Planung, Organisation, Fertigung und Beschaffung.
Wir wenden uns an Investitionsentscheider und -vorbereiter in der Intralogistik: Logistikleiter, Lager- und Produktionsleiter, technische Leiter sowie Techniker in Entwicklung, Planung und Fertigung.

Unser Themenspektrum umfasst:

  • Flurförderzeuge,
  • Lager- und Kommissioniertechnik,
  • Krane und Hebetechnik,
  • Fördertechnik/Materialfluss,
  • Antriebs- und Getriebetechnik,
  • Transport und Umschlag,
  • Identsysteme
     

Zur Marke gehören jährliche Sonderveröffentlichungen:

  • Jeweils im August erscheint die von Hebezeuge Fördermittel entwickelte „Modernisierungsfibel – Retrofit&Co.“ Diese in Deutschland absolut einzigartige Publikation gibt eine Übersicht über die Möglichkeiten der Modernisierung vorhandener förder- und lagertechnischer Anlagen. Aktuelle Retrofit-Lösungen sollen potentiellen Kunden einen ersten Überblick über die Leistungen der Anbieter geben.
     
  • Mit der Jahresausgabe "Flurförderzeuge" erhalten Flurförderzeugbetreiber einen Überblick über die Technik, Trends und Einsatzfälle.
     
  • Die Neubaufibel „Best Projects“ widmet sich dem gesamten Themenspektrum von Neubau- Projekten. Potenziellen Investoren soll dieses Sonderheft anhand von aktuell realisierten Projekten einen Überblick verschaffen, wie eine sinnvolle, kostengünstige und vor allem Energie effiziente Anlage auf dem neuesten Stand der Technik geplant, realisiert und in Betrieb genommen wird. 
Mediadaten speichern: